Kindernothilfe Österreich. Kindern Zukunft schenken.

ELRA Antriebstechnik schenkt Kindern in Sambia, Guatemala, Honduras und auf den Philippinen Perspektiven

Die Firma ELRA aus Wien, Spezialist für Antriebstechnik, unterstützt seit Jahren vier Kinder in Sambia, Guatemala, Honduras und auf den Philippinen mit Patenschaften. Denn die Ausbeutung von Kindern in derart unmenschlichen Verhältnissen passt nicht zu unserem Weltbild und Weltverständnis."

Susanne Duacsek, Geschäftsführerin der ELRA GmbH: „Wir haben eine Perspektive. Nicht nur als Firma, auch als Einzelpersonen haben wir alle – von der Chefin bis zu den MitarbeiterInnen die Möglichkeit, uns zu entfalten, zu entwickeln, zu wachsen und Ziele zu erreichen. Es gibt aber leider viel zu viele Orte auf der Welt, wo die Menschen dies nicht können. Keine Möglichkeiten und – viel schlimmer – keine Perspektive haben. Und deswegen leisten wir bereits seit mehr als 12 Jahren kontinuierlich unseren Beitrag dazu, jenen zu helfen, die Hilfe benötigen und diesen Möglichkeiten zu geben, die wir als selbstverständlich ansehen. Dabei ist es uns ein ganz besonderes Anliegen, den Schwächsten und den Schutzlosesten ganz gezielt, verlässlich und nachhaltig Hilfe zukommen zu lassen – nämlich den Kindern und darunter vor allem den Mädchen. Gerade Mädchen haben die schwierigste Position und ohne Hilfe die geringsten bis keine Chancen."

Mit gleich vier Patenschaften fördert der Spezialist für Antriebtechnik deswegen ganz gezielt und nachhaltig Mädchen in Honduras, Guatemala, Sambia und auf den Philippinen. Und ist stolz darauf. Denn sie wollen Perspektiven geben. "In enger und jahrelanger Zusammenarbeit mit der Kindernothilfe Österreich haben wir einen Partner gefunden, bei dem wir sicher sein können, dass die Hilfe ankommt und den Unterschied macht.

Wir bedanken uns für die treue und großartige Unterstützung von ELRA Antriebstechnik. 

www.elra.at

Mehr anzeigen

Unterstützen auch Sie mit Ihrem Unternehmen Kinder in Not:

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine individuell passende Form des Engagements für Ihr Unternehmen und beraten Sie bei der Auswahl der richtigen Kooperationsform und/oder des für Sie geeigneten Projekts. 
Mehr anzeigen
Elfriede Schachner, Unternehmenskooperationen, Großspender- & Erbschaftsmarketing (Foto: Martin Gröbner)

Elfriede Schachner ist unsere Ansprechpartnerin für Unternehmensengagement und freut sich auf Ihre Anfrage.

Telefon: 01 / 513 93 30 - 10

Nachricht senden

Bleiben Sie am Laufenden: Mit unserem Newsletter für Unternehmen!

Sie möchten regelmäßig Neuigkeiten über unsere Arbeit und spezielle Informationen für Unternehmen per Email bekommen? Melden Sie sich jetzt für den Unternehmens-Newsletter der Kindernothilfe an und bleiben Sie immer informiert.
Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Zotter kreiert eigene Kindernothilfe-Schoko: „Schokolade macht Schule“

Die steirische Schokoladenmanufaktur Zotter unterstützt mit einer einzigartigen Schoko-Kreation das Kindernothilfe-Projekt gegen Kinderarbeit in Peru und ermöglicht den Kindern den Schulbesuch.
Mehr erfahren

Laufender Einsatz für die Kindernothilfe: KPMG Laufclub und KPMG Austria GmbH

„Laufen für den guten Zweck“ – unter diesem Motto wurde der KPMG Laufclub ins Leben gerufen und ist seit 2011 für die Kindernothilfe Österreich im Einsatz. 
Mehr erfahren

Taxi 40100 für Kinder in Not

Seit Jahren unterstützt Taxi 40100 unsere Arbeit für Kinder in Not auf vielfältigste Weise.
Mehr erfahren